Aprikosensorbet

#MitWeinGeschmack

Ob als Gewürz, als Ergänzung zu Saucen und Marinaden oder als Zutat für außerordentliche Desserts – Weine haben in der traditionellen und modernen Küche immer einen wichtigen Platz eingenommen. Die Kombinationen sind nahezu endlos und wir bringen Ihnen eine Fundgrube bewährter, inspirierender Rezepte, die eine unentbehrliche Zutat im Wein des Weinguts Čoka sind!

Man braucht:

• 1 Tasse Zucker

• 500 g Aprikosen, geschält und gehackt

• ¾ Tassen Lederer Sekt

 

Zubereitung:

Mischen Sie die Zutaten in einem Kochtopf und belassen Sie den Kochtopf auf dem Herd bis zum Siedepunkt. 10-15 Minuten lang leicht rühren, bis die Aprikosen weich sind. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Geben Sie diese Fruchtmischung in einen Blender (oder verwenden Sie einen Mixer) und zerkleinern Sie sie, bis eine gleichmäßig glatte Mischung entsteht. Fügen Sie dem Aprikosenpüree Wasser hinzu, sodass Sie eine Menge für 4 Tassen erhalten, gießen Sie die Mischung in eine Form und stellen Sie sie mindestens 4 Stunden lang in den Gefrierschrank. Nehmen Sie das Sorbet mit einem Eislöffel heraus und servieren Sie es in einem Glas mit frischen Aprikosenstücken und einem Glas Lederer-Sekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.